Bundesbankschulung zur Erkennung von Falschgeld

Am 09.11.2015 und 11.11.2015 wurden unsere Auszubildenden des ersten Lehrjahres im Einzelhandel und unsere angehenden Verkäuferinnen und Verkäufer zum Umgang und zur Erkennung von Falschgeld im Rahmen des Zahlungsvorgangs an der Kasse geschult.

Die Referenten der Deutschen Bundesbank vermittelten dabei praxisnah, wie Bargeld im Rahmen des Zahlungsvorgangs auf Echtheit geprüft werden kann. Im Selbstversuch wendeten die Teilnehmer die erlernten Kenntnisse an und unterschieden echtes Geld von sogenannten „Blüten“.

SuS-Stimmen:

„Für mich war es eine sehr interessante Schulung. Ich habe richtig viel gelernt und kann es für meine Ausbildung gut gebrauchen.“

„Besonders gut gefallen hat mir der Schnelltest. Den werde ich auf jeden Fall anwenden.“